Vereinsfischen 2022

Im Jahr 2022 konnte das beliebte Vereinsfischen endlich wieder durchgeführt werden!

Wie immer haben auch in diesem Jahr alle gewonnen!
Auch wenn Einzelne mehr gefangen haben als die grosse Masse. :)

In unserem Verein gewinnt auf dem Papier wohl der/diejenige mit der höchten Punktzahl, jedoch nicht in absoluten Zahlen.

Es ist denn auch in erster Linie ein Anlass wo man sich trifft, fachsimpelt und alles rund um die Fischerei nicht zu kurz kommt.
Die Fänge sind schlussendlich zweitrangig. Aus diesem Grunde werden die Preise auch zeitgemäss unter den Teilnehmern ausgelost.
Der Hauptpreis ist wie alle Jahre ein Saisonpatent für den Kanton Graubünden.
Der Gabentisch wurde von Rolf Galliard vom Fischereiartikelgeschäft Falk gesponsort

Leonie's feiner Apero



Vereinspräsident Coni Knupfer nimmt die Fische entgegen und misst sie



Richtig fette Tschöllen





Eric Hess hatte mit solchen Fischen und dem dem höchsten Gewicht gut lachen!


Aber der Toppreis ging an unseren Aktuar Robert Nutt


Die Teamwertung ging an Team Fischstäbli